Wir (ver)wachsen mit der Herausforderung

February 10, 2012
Posted in Berge
February 10, 2012 Georg Krewenka

Die wenigsten Meister fallen vom Himmel. So steckt meist ein konsequentes Training hinter dem Erfolg.
Mit dem erreichen des Ziels stirbt allerdings auch die Herausforderung. Immerhin ist das Ziel erreicht. Sofern (noch) vorhanden setzt man sich dann einfach die nächste (noch größere) Herausforderung.

Wir sind mit der Herausforderung gewachsen.

Was aber wenn, man eine innere Blockade hat, das Ziel gar nie erreichen will? Um dem Zustand einer Frustrationsspirale zu entgehen, hilft die Herausforderung neu zu definieren, oder ein Schäufelchen an Ehrgeiz zuzulegen.

Sonst ist man mit der Herausforderung verwachsen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.