Neue Wege

January 16, 2017
January 16, 2017 Georg Krewenka

Willkommen im Jahr 2017. Die Tage rund um den Jahreswechsel nutze ich jedes Jahr mit ein wenig Abstand vom Alltag und versuche in dieser Zeit das Smartphone/Internet öfters zur Seite zu legen.
Kreativität braucht Freiraum und auch mal ein wenig Langeweile um sich zu entwickeln. Da ist eine ständige Ablenkung nicht förderlich. Hannes Offenbacher hat dazu auch einen sehr guten Artikel geschrieben.

 

So sind ein paar Ideen entstanden, welche Wege ich heuer gerne beschreiten will (und welche nicht mehr). Einer führt mich vielleicht auf das oben abgebildete Weisshorn. Das Bild entstand auf dem Gornergrat den man einfach (aber teuer) von Zermatt aus mit der Gornergrat Bahn erreicht. Wenn man nicht gerade im 3100 Kulmhotel nächtigt, ist man auf den Fahrplan der Bahn angewiesen. Im Winter lässt sich ein Foto nach Sonnenuntergang und eine Talfahrt mit der letzten Bahn gut vereinen. Im Sommer wird sich das wohl kaum ausgehen.

matterhorn

Die letzte Bahn kommt mich holen.

 

Die Szenerie war einfach zu schön für nur ein Bild. Darum hier noch ein paar weitere von meinem Ausflug auf den Gornergrat.

fullmoonmonterosa monterosahuette
matterhorn-sunset duforspitze

Eine tolle Möglichkeit in der Nähe von Wien hoch hinauf zu kommen ist die Rax. Da im Jänner die letzte Talfahrt bereits um 16:30 ist, muss man für den Sonnenuntergang am Gipfel nächtigen. Wird dafür aber mit einem Sonnenuntergang und -aufgang in alpiner Szenerie belohnt.

Schneeberg

Blick Richtung Schneeberg bei Sonnenaufgang

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.