Morgennebel vom Gipfel aus gesehen.

October 4, 2015
October 4, 2015 Georg Krewenka

Das Bild kennst du ja bereits aus dem letzten Newsletter. Es entstand während des Sonnenaufgangs. Eingefangen vom Gipfel des Grimming, mit Hilfe eines Teleobjektivs. Gewissermaßen könnte der Baum vom Septemberblatt sogar einer dieser Bäume im Morgennebel sein, so viel zum Thema unterschiedliche Blickwinkel vom selben Motiv 😉

Gerade der Herbst bietet oft eindrucksvolle Möglichkeiten und Motive.
Vergleichsweise unspektakuläre Landschaften bekommen mit dem Morgennebel einen oft mystischen touch. So wie ein Himmel ohne Wolken auch selten reizvoll ist, aus Sicht eines Fotografen.

Jetzt geht auch die Sonne wieder später auf und man muss für ein Sonnenaufgangsbild nicht ganz so zeitig aus dem Bett.

Also, worauf wartest du noch! Schick mir dein Sonnenaufgangsfoto, oder noch besser poste es auf Facebook auf meiner Seite SUNSHINE MOMENTS.

[info_box]

Fototipp

Gerade beim Einsatz von Objektiven mit langer Brennweite (Zoom/Tele) und wenig Umgebungslicht, benötigt man zwingend ein Stativ. Selbst das betätigen des Auslösers kann schon ungewünschte Vibrationen und damit unscharfe Bilder verursachen. Darum empfiehlt sich eine (Kabel)fernbedienung oder einfach mit Selbstauslöser (2sec. sind ausreichend) zu fotografieren.
[/info_box]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.