Locationtipp Frauenalpe

March 7, 2017
March 7, 2017 Georg Krewenka

Nur knapp hat es nicht für einen 2.000er gereicht. Mit ihren 1.997 Hm liegt die Frauenalpe leicht darunter. Für ein großes Skigebiet hat es auch nicht gereicht. So wurde mit Anfang 2017 der Liftbetrieb für immer eingestellt.

 

Für “Liftler” war aber der nahegelegene Kreischberg ohnedies schon länger das attraktivere Ziel. Skitourengeher und Fotografen finden hier aber einen grandiosen Aussichtsberg. Gerade einmal 400 Hm sind es von der Murauerhütte und Parkplatz bis zum Gipfel inkl. Kapelle.

 

Der Anstieg ist ungefährlich und bei de facto jeder Bedingung machbar (Achtung im Gipfelbereich bei schlechter Sicht) und somit auch nachts und in der Dämmerung ein mögliches Ziel. Heute Nacht gab es dort übrigens Neuschnee!

 

Wieder herunten vom Gipfel ist die Murauerhütte ein ebenso lohnenswertes Ziel (unbedingte den Topfenstrudel probieren 😉

 

Basis Sicherheitsvorkehrungen nicht außer Acht lassen (entsprechende Kleidung, Handy, Biwaksack. Sologeher geben einer Kontaktperson über Strecke und Wiederkehr Bescheid)!

 

Hier noch ein paar Winter Impressionen aus den letzten Jahren:

 

frauenalpe-kreischberg frauenalpe-gipfelkapelle
frauenalpe-wechte frauenalpe-gipfelkreuz

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.