Fast ein wenig zu einfach.

November 1, 2018
November 1, 2018 Georg Krewenka

Für einen Fotoauftrag verschlug es mich letztes Jahr erstmals nach Garmisch Partenkirchen. Neben der Dokumentation einer Canyoning Tour stand auch ein Abendessen auf der Zugspitze auf dem Programm.

Auf dem Gipfelplatau angelangt zeigte sich schnell, dass uns ein einzigartiger Sonnenuntergang erwarten würde.

So entstanden eine Reihe guter Bilder, zwei zieren sogar meinen Kalender 2018 (Cover und November).

Immer wenn mir ein eindrucksvolles Landschaftsfoto ohne viel Aufwand gelingt, habe ich das dumpfe Gefühl geschummelt zu haben. Auch wenn der Betrachter ja letztlich nicht den Aufwand sieht und bewertet, sondern das Motiv und wie es in Szene gesetzt wurde.

Das Erfolgserlebnis ist aber für mich oft größer, wenn ich dafür Entbehrungen bringen und mich anstrengen musste. Aber ich denke, da geht es jedem gleich. Das Hopfengetränk in der Bergstation schmeckt sicher auch jedem besser wenn er selbst hoch gestiegen ist. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.