Bildbearbeitung vorher / nachher

May 10, 2016
Posted in Fotografie
May 10, 2016 Georg Krewenka

Bildbearbeitung ja oder nein?

 

Bei dem Thema Bildbearbeitung scheiden sich die Geister. Jeder Fotograf hat da seinen speziellen Zugang und das macht schließlich auch die persönliche Note eines Bildes aus.
Unlustig wird es erst, wenn jemand mit einem manipulierten Bild einen Wettbewerb gewinnt. Es spricht nichts gegen die Bildmanipulation, solange man dazu steht.

 

Ich bearbeite fast jedes Bild (zumindest Objektivkorrekturen), das ich veröffentliche. Wobei mir wichtig ist, sich nicht zu weit vom persönlich wahrgenommen Eindruck zu entfernen.

 

[twentytwenty]
Bildbearbeitung vorher
Bildbearbeitung nachher

[/twentytwenty]

 

Für gewinnbringende Bearbeitung von Bildern ist ein bestmögliches Ausgangsmaterial essentiell und damit führt KEIN Weg am fotografieren im RAW Modus vorbei.

 

Was das im Detail bringt, ist hier sehr gut beschrieben. Warum in RAW aufnehmen?

 

Wie stehst du zu diesem Thema?

Leave a Reply